LEISTUNGEN


HDPnet ist spezialisiert auf die Anforderungen von mittelständischen Unternehmen – und zwar branchenunabhängig. Als IT-Dienstleister entwickeln wir Komplettlösungen und begleiten unsere Kunden vom ersten Planungsschritt bis zur finalen technischen Umsetzung des Projekts. Auf Wunsch übernehmen wir auch den laufenden Betrieb – gerne auch in Zusammenarbeit mit Ihrer internen IT. Bei Bedarf können Sie natürlich auch spezielle Einzelleistungen für Ihre IT-Infrastruktur von uns anfordern.

Ausgehend von den Wünschen und Vorgaben unserer Kunden konzipieren wir anwenderorientierte Lösungen, die exklusiv auf die Situation im Unternehmen abgestimmt sind, vorhandene Ressourcen nutzen und professionell erweitern.




Unser Leistungsspektrum umfasst Lösungen aus den Bereichen:

Damit Ihr IT-System fit für die Zukunft ist, analysieren wir für Sie Ihre Messaging-Umgebung, entwickeln sie weiter und passen sie Ihren individuellen Anforderungen an. Unabhängig von der eingesetzten Technologie entwerfen wir für unsere Kunden innovative und sichere Kommunikationsumgebungen.

Ob Sie eine reibungslose, unternehmensweite E-Mail-Kommunikation sicherstellen wollen oder Ihre Mitarbeiter mobil an Ihre Systeme anbinden möchten – HDPnet plant, implementiert und betreibt für Sie gängige Systeme bis hin zu hochverfügbaren Enterprise-Umgebungen.

Spam- und Virenschutz, wie auch die verschiedensten Verschlüsselungstechnologien und die Archivierung von E-Mails sind für uns vertrautes Terrain. In den vergangenen Jahren haben wir unser Know-how auf diesem Gebiet stetig erweitert.

HDPnet bietet seinen Kunden:

  • Zuverlässige Erkennung von Viren und Spam durch Implementieren mehrstufiger Prüfung unter Einsatz von Anti-Viren-Software verschiedener Anbieter
  • Vertraulichkeit durch Verschlüsselung mit den Standards TLS, PGP und S/MIME
  • Hohe Verfügbarkeit durch Cluster-Services und Load-Balancing
  • E-Mail-Archivierung

Im Geschäftsalltag nutzen immer mehr Mitarbeiter ihre persönlichen Mobilgeräte, um auf Unternehmensanwendungen zuzugreifen. Diese Arbeitsweise sichert eine hohe Flexibilität und bietet zahlreiche Vorteile, weil Mitarbeiter orts- und zeitunabhängig kommunizieren können. Gleichzeitig birgt dieses Vorgehen jedoch Sicherheitsrisiken für das Unternehmen. Wir bieten Ihnen Lösungen, damit Smartphones oder andere mobile Endgeräte sicher genutzt werden können. Der Fokus liegt hierbei auf einer konsequenten Trennung von privater und geschäftlicher Nutzung.

HDPnet realisiert:

  • Mobilen Zugriff auf E-Mails über Browser, mobile Endgeräte und verschlüsselte Verbindungen auch mit Zweifaktor-Authentifizierung
  • Mobile Device Management (MDM) und sichere Container-Lösungen für den mobilen Zugriff auf Daten des Postfachs über private und geschäftliche Endgeräte
  • Anbindung zentraler Unternehmensdaten über Daten- bzw. Fileserver und/oder Share-Point-Services
  • Integration von Verfügbarkeitsinformationen

Innerhalb moderner Unternehmensstrukturen und flexibel organisierter Geschäftsabläufe ist die die feste Zugehörigkeit von Mitarbeitern zu einzelnen Abteilungen und Standorten heute seltener geworden. Inzwischen setzen Mitarbeiter ihr Know-how häufig in flexiblen Projektstrukturen mit wechselnden Teams ein. Damit die aktive Zusammenarbeit solcher Teams reibungslos funktioniert, sind einfache und komfortable Kommunikationslösungen gefragt. Denn nur wenn Kommunikation auch unabhängig von persönlichen Begegnungen unkompliziert gepflegt werden kann, lassen sich unnötige Reisen vermeiden und somit Reisekosten minimieren.

HDPnet sichert:

  • Schnellen Informationsaustausch via Instant-Messaging-Lösungen mit Anzeige der Verfügbarkeit (z.B. Microsoft Lync, Jabber und XMPP)
  • Desktop-integrierte Videokonferenzsysteme am Arbeitsplatz oder in Besprechungsräumen
  • Austausch und gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten sowie die Informations- und Dokumentenbereitstellung an ausgewählte Personengruppen mittels Microsoft Share-Point oder File-Exchanger

Damit Ihr Daten- und Internetzugriff jederzeit sicher ist, stellen wir Ihnen perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte leistungsstarke Firewall- und VPN-Strukturen (IPsec und/oder SSL) zur Verfügung.

Darüber hinaus sorgen wir mit Carrier-unabhängigen Lösungen ohne BGP oder HSRP für eine schnelle, unternehmensweite Anbindung Ihrer Standorte. Ihre Mitarbeiter können daher problemlos jederzeit von verschiedenen Niederlassungen aus auf relevante Unternehmensdaten zugreifen.

Ihre lokalen Netzwerke sichern wir mit 802.1x (Network Access Control) gegen jeden unbefugten Zugriff ab. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass Ihre Mitarbeiter und Gäste ungehindert auf das Internet zugreifen können.

Gerne überprüfen wir, ob Ihre IT-Infrastruktur konzeptionelle und/oder technische Schwachstellen aufweist. Gemeinsam mit einem Partner führen wir Penetrationstests durch, um mögliche Sicherheitslücken Ihrer IT-Umgebung aufzudecken und gegebenenfalls beheben zu können.

HDPnet bietet seinen Kunden:

  • Absicherung der internen Struktur durch intelligente Firewalls, IDS/IPS, 802.1x (NAC), Patchmanagement, Zweifaktor-Authentifizierung, Containerization (BYOD)
  • Hochverfügbare VPNs mit Bündelung oder selektiver Bandbreitennutzung
  • Einwahl per SSL- oder IPsec VPNs in das Unternehmensnetzwerk

Viren und andere Schadstoffsoftware können Ihre IT-Infrastruktur schwer beeinträchtigen, schlimmstenfalls Ihr gesamtes Unternehmen zum Stillstand bringen. Abgesehen von E-Mails als bekanntestem Überträger gibt es je nach Ausgestaltung Ihrer IT-Landschaft eine Reihe weiterer Einfallstore für schädliche Viren und Programme. Selbst der Aufruf seriöser Internetseiten birgt derzeit die größte Gefahr einer Verseuchung mit Viren und Schadstoffsoftware.

Inzwischen gibt es diverse Möglichkeiten, diese Risiken zu minimieren. Die Palette von Schutzmaßnahmen reicht von einer kompletten Sperrung auch von offenen USB-Ports bis hin zu einer sensibel abgestimmten Sicherheitsumgebung unter Verwendung mehrstufiger Schleusen.

Unsere Sicherheitskonzepte setzen an mehreren neuralgischen Punkten an. Sowohl E-Mails als auch Internetaufrufe werden zentral im Bereich der Firewall sorgfältig geprüft. Zudem werden alle Desktops und Server über zentral gemanagte Systeme mit aktuellen Virendefinitionen und Sicherheitsrichtlinien versorgt. Ein eventueller Virenbefall wir sofort ans System gemeldet, wo auch das zentrale Reporting vorgenommen wird. Das System informiert daher nicht nur über einen Virenbefall, sondern zugleich darüber, welche Systeme geschützt sind und welche noch veraltete Virendefinitionen enthalten.

HDPnet realisiert für Sie:

  • Implementierung und Management von zentral gesteuerter Anti-Viren-Software für Server und Desktops diverser Hersteller
  • Spezielle Anti-Viren-Lösungen im Bereich der virtuellen Systeme
  • Mehrstufige Virenscanner auf Firewalls, Mail-Relays und Proxy-Servern

Die moderne Arbeitswelt zeichnet sich durch ein hohes Maß an Flexibilität aus. Häufig vereinfachen sich Arbeitsabläufe, wenn Mitarbeiter flexibel auf das IT-System des Unternehmens zugreifen können. Daher sprechen viele Gründe für das Einrichten mobiler Arbeitsplätze oder Home-Office-Lösungen – sei es die effiziente Einbindung von Außendienstmitarbeitern oder das Umsetzen flexibler Arbeitszeitmodelle für Eltern.

Mit unserer Unterstützung können Sie Ihren Mitarbeitern einen unkomplizierten und komfortablen Zugriff auf ihren gewohnten IT-Arbeitsplatz ermöglichen – ob von unterwegs oder aus dem Home-Office. Selbstverständlich sorgen wir für gesicherte Verbindungen und sehen je nach Sicherheitskonzept auch eine mehrstufige Authentifizierung vor. Denn einfaches Handling für den Arbeitnehmer und Sicherheit für den Arbeitgeber sind keine unlösbaren Gegensätze und schließen einander längst nicht mehr aus. Wir berücksichtigen bei unseren Konzepten die Interessen und Bedürfnisse aller Beteiligten.

HDPnet ermöglicht Mitarbeitern Ihres Unternehmens:

  • Einfachen SSL-gesicherten Zugriff auf vorhandene Daten und Systeme im Unternehmensnetzwerk
  • Mobiles und globales Arbeiten mit XENDesktop
  • Sicheren Zugriff auf Unternehmens-Desktop über eine Vielzahl von Endgeräten (z.B. private PCs, Macs oder Notebooks, iPhones, iPads, Android-Smartphones und Tablets oder Blackberrys) mit Citrix Receiver

Das Virtualisieren Ihrer IT-Komponenten – vom einzelnen Arbeitsplatz bis hin zu Servern – bietet die Chance, verschiedene Systeme und Anwendungen gleichzeitig und unabhängig voneinander zu installieren und im Bedarfsfall dynamisch darauf zuzugreifen. Virtualisierte IT-Landschaften sichern die Verfügbarkeit aller freien Ressourcen und weisen im Arbeitsprozess die vorhandenen Kapazitäten flexibel zu. Skalierbare Lösungen vervielfachen häufig die Rechnerkapazitäten, weil bisher ungenutzte Hardware-Ressourcen reduziert werden.

Die hohe Standardisierung beim Virtualisieren von Prozessen sorgt dafür, dass die vorhandene technische Infrastruktur optimal genutzt und ausgelastet wird. Das erhöht zugleich die Kosteneffizienz und verspricht ein hohes Einsparpotential.

Profitieren Sie, indem Sie Ihre IT-Systeme virtualisieren. Wir beraten Sie gern und entwickeln eine Lösung, die passgenau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Die Hoheit über Ihre Daten behalten in jedem Falle Sie selbst, unabhängig davon, ob die Virtualisierung bei Ihnen vor Ort oder zentral in unserem Rechenzentrum umgesetzt wird.

HDPnet verwirklicht für Sie:

  • Virtualisierung von Netzwerk, Servern und Services, Desktop und Anwendungen sowie Anti-Viren-Software auf Basis von Juniper, VMware, Citrix und TrendMicro
  • Nutzung von zentralen Ressourcen (Virtualisierungsplattform, Storage, Sicherung)
  • Auf Wunsch das Hosting aller angebotenen Dienste

Wenn Sie einen zuverlässigen Partner für die Gestaltung, Programmierung und Pflege Ihres Unternehmensauftritts suchen, vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung.

Angefangen hat die Erfolgsgeschichte von HDPnet 1998 mit der klassischen Entwicklung des Internetauftritts für einen Kunden aus der Industrie. Seitdem hat die Entwicklung von Web-Services einen besonderen Stellenwert in unserem Haus. Inzwischen haben wir eine Vielzahl an Homepages für Firmen unterschiedlicher Branchen realisiert.

Gerne programmieren, gestalten und betreuen wir Ihren ganz individuellen Internetauftritt – eine einzigartige, virtuelle Visitenkarte Ihres Unternehmens.

In der Regel nutzen wir dabei das Content Management System Typo 3. Selbstverständlich integrieren wir auf Wunsch auch Anbindungen an bestehende Datenbanken, die per Browser bedient oder abgefragt werden sollen. Um die verschiedensten Kundenanforderungen bestmöglich umzusetzen und komplexe Webprojekte zu managen, greifen wir auf verschiedene Programmiersprachen zurück.

HDPnet ist spezialisiert auf das

  • Content-Management-System Typo 3,
  • PHP, Java, JavaScript, CSS, LUA und NET sind weitere Schwerpunkte unserer Entwicklung.

Unser Angebot an Agenturen:

Gerne übernehmen wir für Sie und/oder Ihre Kunden auch Arbeitspakete in einzelnen Projekten.

In Bezug auf die Web-Entwicklung für Ihr Unternehmen oder Ihre Kunden beraten wir Sie nicht nur hinsichtlich der richtigen Systeme und Applikationen. Vielmehr übernehmen wir die komplette Projektumsetzung für Sie – auf Wunsch auch das Web-Hosting.

Als kompetentes Systemhaus sind wir aufmerksame Gastgeber für Ihre Internetprojekte und stellen Ihnen bei Bedarf unseren Serverpark zur Verfügung.

Wir betreiben und sichern Ihre gesamte IT-Infrastruktur und alle für Sie entwickelten Lösungen entweder in Ihrem eigenen oder in unserem Rechenzentrum. Ist eine höhere Verfügbarkeit erforderlich, können die Kapazitäten beider Rechenzentren auch parallel genutzt werden.

Wir entwickeln Hosting-Konzepte, die flexibel Ihren Wünschen und dem aktuellen Bedarf Ihres Unternehmens angepasst werden können.

HDPnet verfügt über ein Hochsicherheitsrechenzentrum mit TÜV/tekit Zertifizierung mit einer redundanten Auslegung aller betriebsrelevanten Versorgungstechniken.

Sie können sich darauf verlassen: Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen.

Überdies verhindert unsere redundante Highspeed-Netzanbindung ermüdend lange Ladezeiten für Besucher Ihrer Website. Ergänzend erfolgt ein kontinuierliches Monitoring. So besteht keine Gefahr, dass Ihre Internetseite für längere Zeiträume nicht erreichbar ist oder im Unternehmensalltag auf interne Daten, Datenbanken, E-Mail-Konten und dergleichen mehr aufgrund fehlender Rechnerkapazitäten nicht zugegriffen werden kann.

  • Hochsicherheitsrechenzentrum mit TÜV/tekit- Zertifizierung
  • redundante Auslegung der betriebsrelevanten Versorgungstechniken